Dein Warenkorb

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Seite wählen

 

Displayschutzfolien nach Maß

designed by Moto Screenies

 


Was kostet die Sonderanfertigung einer Displayschutzfolie nach Maß ?

Die Frage kann man pauschal nicht beantworten.
Es kommt natürlich immer auf das Material , Maße und die Abnahmemenge an.
Durchaus möglich sind bei höherer Abnahmemenge Preise von 0,49€ Pro Einheit.

Welche Mindestabnahmemengen gibt es ?

Sowas gibt es bei uns nicht – es ist möglich ab 1 Folie bei uns eine Sonderanfertigung herstellen zu lassen.

Was bedeutet das "H" bei dem Displayschutz Material ?

Zuallererst muss man verstehen was das “H” bedeutet:
Es gibt die “Hardness” also die “Stärke” der Folie an.
Dementsprechend ist die 3H Variante eine dünnere Folie als die 9H Variante.

Was ist 3H Ultra-Clear?
3H Ultra-Clear Folien:
+ Schutz vor Kratzern und Schmutz
+ 99% transparent
+ farbtreu
– nicht entspiegelt
Was ist 3H Anti-Glare?
3H Anti-Glare Folien:
+ Schutz vor Kratzen und Schmutz
+ matte Beschichtung
+ antireflektierend bei Sonneneinstrahlung
+ entspiegelt das Display
– geringer Helligkeitsverlus
Was ist 9H Nano Glas?
9H Nano Glas Folien:
+Rückstandslos entfernbar
+UV Resistent
+Wasser- / Benzin- und Schmutzabweisend
+Transparent
+ nur in Clear Variante verfügbar
Was ist TPU Folie?
TPU Folie:
+ Besonders geeigent  für Gewölbte Displayeinheiten
+Rückstandslos entfernbar
+UV Resistent
+Wasser- / Benzin- und Schmutzabweisend
+Transparent
+ nur in Clear Variante verfügbar
Wie lange dauert es bis meine Anfrage beantwortet wird ?

In der Regel antworten wir auf alle Anfragen innerhalb von 24 Stunden.
Gerne können Sie uns aber auch über WhatsApp direkt eine Nachricht zukommen lassen.

Wo und Wie werden die Displayschutzfolien hergestellt?

Die Displayschutzfolie wird mit modernsten Lasermaschinen in Deutschland hergestellt.
Entwicklung – Produktion – Verpackung – Alles unter einem Dach im Münsterland

Ist Dropshipping (Direktversand) an Ihre Kunden möglich ?

Unser vollautomatisiertes Lager ermöglicht auch Direktversand an Ihre Kunden – natürlich DSGVO Konform.

Ist eine eigene Verpackung möglich?

Natürlich – melden sich diesbezüglich gerne bei uns und unsere Designabteilung hilft Ihnen gerne weiter

Displayschutzfolie nach Maß

 

Ob Privat oder Gewerblich haben Sie bei uns die Möglichkeit für günstige Konditionen eigene Displayschutzfolien nach Maß herzustellen.

Ob schon vorgefertigte DXF Zeichnungen oder eine Zeichnung als Scan wir helfen gerne weiter und finden für Sie die passende Lösung zum Schutz Ihrer LCD / Displayeinheit

Wir produzieren Schutzfolien exakt nach Ihren Vorgaben für alle Displayeinheiten.

Ab einer Mindestabnahmemenge von 1 Stück bis 500.000 Stück ist alles möglich in unserem Münsterländischen Standort.

Falls noch Fragen offen sind schreib uns gerne direkt über WhatsApp oder eine Email – der Link befindet sich unten Rechts

 

 

Ablauf bis zur individuellen Displayschutzfolie

Nutzen Sie unseren Displayschutzfolien Konfigurator, um einfach und schnell zu Ihrer Maßanfertigung zu gelangen:

  1. Welches Material ist geeignet?
    • 3H Ultra-Clear
    • 3H Anti-Glare
    • 9H Nano
    • TPU Fleixbel
  2. Welche Mengen benötigen Sie und auf was für ein Model handelt es sich?
  3. Upload der Datei entweder als Scan – CAD oder DXF
  4. Hinterlegen Sie Ihre Kontaktdaten für die erste Kontaktaufnahme und  Zusendung der ersten Prototypen

    Vermessung des Objekts – Displayschutzfolie

    Möglichkeit 1 :  Fotovermessung

    1. Mache ein Foto vom Display so Frontal wie möglich – so dass man die Kontur und die Displayeinheit gut erkennen kann.
    2. Vermesse nun X und Y – Horizontal und Vertikal
    3. Schicke uns die Datei über den Displayschutzfolien Konfigurator nach Maß zu

     

    die Bilder lassen sich per klick vergrößern

    Möglichkeit 2 : Abpauschen

    1. Fixiere mit Tesafilm ein Blatt Papier oder Backpapier auf dem Objekt
    2. Pausche mit einem Bleistift die Kontur zwischen Displayeinheit und Gehäuse ab ,es entsteht eine feine Gape Linie
    3. Scanne nun in A4 Format das Blatt ein – Teile uns bitte mit, wenn ein anderes Format benutzt wird.
    4. Schicke uns die Datei über den Displayschutzfolien Konfigurator nach Maß zu

     

    Displayschutzfolie nach Maß

    Displayschutzfolie nach Maß

     

    Möglichkeit 3 : Klassische Vermessung

    1. Vermesse das Objekt mit einem Winkelmesser und einem Messschieber
    2. Zeichne die Maße nach in herkömmlichen CAD Software Programmen
    3. Schicke uns die Datei über den Displayschutzfolien Konfigurator nach Maß zu

    Eine Liste kostenpflichtiger CAD Software – klicke hier 

    Freie und kostenlose Software zum Erstellen von DXF Zeichnungen ist zum Beispiel GIMP – klicke hier zum download